Neuer Sitz der IBM Hauptverwaltung

IBM Ehningen

Die IBM hat alle ihre Standorte im Raum Stuttgart, ausgenommen von dem Labor in Böblingen (Schönaicher First), am Keltenwald in Ehningen zusammenziehen lassen. In dem Neubau finden 3000 Mitarbeiter ihren Arbeitsplatz.

Der vierstöckige Neubau umfasst rund 12.000 Quadratmeter Büro- und Konferenzraum auf 4.500 Quadratmetern Fläche.

Der IBM Campus umfasst die Deutschlandzentrale, die Vertriebsniederlassung für den Südwesten Deutschlands, das europäische IBM Automotive Center, ein Rechenzentrum und Konferenzräume für bis zu 600 Personen. Eine Photovoltaik-Anlage auf den Dachflächen dient der Energiegewinnung.

Aufgabenstellung an Integral

Der Auftragnehmer Integral GmbH hat für den Neubau der IBM Hauptverwaltung einen Aufzugsturm der über sechs Stockwerke mit Glasverkleidung hochläuft geplant, produziert und montiert. Glasgeländer entlang dem Rundlauf mit schicken breiteren Holzhandläufen montiert undBlechbrüstungen im Treppenhaus in ähnelnder Dreiecksform. Zudem wurde massiver Stahlbau für das Auditorium eingebaut und technische Bühnen und Aufbauten auf dem Dach montiert. Des Weiteren ist das Lüftungsgeb.ude vollständig mit Lamellen verkleidet worden.

Bauherren:
Turtle Portfolio
GmbH & Co. KG
Auftraggeber:
Zechbau GmbH
Bauleitung:
Zechbau GmbH
Architekt:
Schwarz Architekten
Auszuführende Arbeiten:
  • Außengeländer
  • Blechbrüstung
  • Glasgeländer
  • Treppen + Stahlbau
  • Treppengeländer
  • Vordächer