Wohnsiedlung in Herrenberg, Affstätt

Marquardt an der Raingasse

Im neu erschlossenen Baugebiet „An der Raingasse“ in Herrenberg-Affstätt ist ein neues Wohnquartier mit Tiefgarage entstanden. Insgesamt 15 Reihen-, zwei Mehr- und zehn Einfamilienhäuser. Somit entstand eine Wohnanlage in dem Nachhaltigkeit, Energieeffizienz und Mehrgenerationen-Miteinander groß geschrieben werden.

 

Aufgabenstellung an Integral

Mit dem Bauherren Marquardt Wohnungsbau ist auf jahrelange Zusammenarbeit zurück zu blicken. In Affstätt entstand mit dem Projekt „An der Raingasse“ ein ganzes Wohnviertel, welches Nachhaltiges Bauen mit klaren Formen repräsentiert.

Montiert worden Balkon- und Terrassengeländer, Treppengeländer mit Hand- und Wandhandläufen, Absturzsicherungen im Außenbereich und Fenstersimse.

Bauherren:
Marquardt Wohnbau Projekt
Affstätt "An der Raingasse"
GmbH + Co. KG
Auftraggeber:
Marquardt Wohnbau Projekt
Affstätt "An der Raingasse"
GmbH + Co. KG
Bauleitung:
Marquardt Baudienstleistungs
GmbH + Co. KG
Architekt:
Lieb+Lieb Architekten
Auszuführende Arbeiten:
  • Balkongeländer
  • Außengeländer
  • Treppen + Stahlbau
  • Treppengeländer
  • Vordächer